Currently browsing tag

duisburg

Zusammenfassung Ostermarsch-Duisburg 2018

Der Ostermarsch RheinRuhr in Duisburg fand heute wieder statt. Zunächst traf man sich am Kuhtor. Dort gab es wie immer ein wenig Musik, ein paar Reden und diesmal sogar bestes Demowetter. In diesem Jahr waren, wie ich schätze etwa 350 Friedensbewegte am Start. Ich würde mal vermuten, dass es etwa …

Die Bandbreite Blog #10: Flüchtlinge

Themen in diesem Video-Blog: – Über 10 Rechtsradikale randalierten am 27.8.2015 vor einem Flüchtlingsheim in Oberhausen – 150 Flüchtlinge vornehmlich aus Syrien erreichen Oberhausen-Schlad – Die Bandbreite hilft – Interview mit OB-Kandidat Apostolos Tsalastras, SPD – Flüchtlingshilfe in Oberhausen – Flüchlingshilfe in Duisburg – Mehr Flüchtlingshilfe e.V. Duisburg  

Stellungnahme zum Beschluss des Bundesausschuss der Falken

Nach der Veröffentlichung unseres Videostaments zum Beschluss des Bundesaussschusses der Falken, Wojna und die Bandbreite nicht mehr arbeiten bzw. auftreten zu lassen, legen wir nun eine schriftliche Stellungnahme nach. Statement: Die Bandbreite zum Beschluss des Bundesausschuss der SJD – Die Falken Wir haben bisher immer noch keine Einsicht weder in …

Die Bandbreite: CSD Duisburg

Die Bandbreite versuchte am 27.7.2012 der Frage nach zu gehen, welche dubiosen Sponsoren auf der Ausladung der Band beim CSD in Duisburg bestanden hatten. Dafür holten Wojna & Co. bei den Besuchern und Organisatoren des Festes Stimmen zur Sachlage ein. Es stellte sich im Laufe des Tages heraus, dass wir …

Die Bandbreite – Statement zum CSD Duisburg

Wojna äußert sich zur Absage des Auftritts der Bandbreite auf dem Christopher Streetday 2012 in Duisburg. Das Nachrichtenportal derwesten.de der WAZ-Gruppe hatte mehrfach die Bandbreite subtil in das Licht des Antisemitismus und der Homophobie geschoben. Um diesen Vorwürfen entgegen zu treten, äußert sich Bandleader Wojna in diesem Statement einen Tag …

Junge Welt – Auf der Waldeck beim Linken Liedersommer

Michael Rieth schrieb in der Jungen Welt über den Linken Liedersommer:   …Das kann man vom Rap nicht behaupten, dessen industriell zerhackter Rhythmus einen Sprechgesang jedwelchen Inhalts zu transportieren in der Lage ist. Dem Duisburger Duo »Bandbreite« wurde in der Vergangenheit Sexismus, Rassismus und anderes vorgeworfen. Blödsinn! Es ist allenfalls …

Hinter den Schlagzeilen

Hier eine Anmerkung von Roland Rottenfußer von der Seite „Hinter den Schlagzeilen„: „Mehrere Lieder von „Die Bandbreite“ wurde nicht von Konstantin Wecker, sondern von mir (Roland Rottenfußer) hier eingestellt. Ich finde diese Entscheidung bis heute richtig, denn die ca. 10 Lieder der Gruppe, die ich kenne, zeichnen sich durch einen …