Tag Archives: Krieg

Gerechtigkeit und Frieden

Wer sich frei informieren will über die Duisburger Band ist auf dieser Seite goldrichtig , denn hier gibts Informationen, mit denen sich jedermann/frau seine Meinung bilden kann.

Und  eigentlich ist es  ja auch gar nicht so schwer, schließlich veröffentlichen sie bereits seit Jahren musikalisch ihre Statements und wer den Texten wirklich lauscht, wird nicht drumherum kommen, sich u.a. davon überzeugen zu lassen:

diebandbreite steht für : Gerechtigkeit

diebandbreite steht für : Frieden

Und zwar für Frieden zwischen den Menschen, ungeachtet ihrer ethnischen Abstammung und religiösen Überzeugung.

Für jeden ersichtlich wird dies im Song “Was ist los in diesem Land“, der es im August 2010  auf die Liederbestenliste des politischen Liedes gebracht hat, und zwar auf Platz 3 !

Homepage der Liederbestenliste

diebandbreite klagt das ungerechte deutsche soziale System an, in welchem wir Bürger völlig allein gelassen werden mit unseren existenziellen Nöten. Wir Menschen werden benutzt um die Reichen noch reicher und mächtiger zu machen indem wir (zum Beispiel) Zinsen an Banken zahlen, die sowieso schon “alternativlos” durch unsere Steuermilliarden vor dem Bankrott gerettet wurden ! Doch nur einige promille dieser wahnwitzigen Summen für Schulen auszugeben, um  z.B. marode Toiletten oder Dächer, durch die es hineinregnet zu reparieren, ist in diesem Lande nicht möglich.

Ja, was ist los in diesem Land ??

Ebenfalls in diesem song wird der Kriegseinsatz deutscher Soldaten angemahnt, welcher durch den Bundestag abgesegnet wurde. Da schicken unsere “Volksvertreter ” gegen den mehrheitlichen Willen der Bevölkerung Soldaten in einen Krieg, in dem durch Uranmunition ganze Landstriche  radioaktiv verseucht werden sowie die Menschen, die dort wohnen und die Soldaten, die dort Dienst tun.

Schon im Oktober 2008 waren 57 % der Befragten der Meinung, dass dies ganz eindeutig ein KRIEG ist und halten nichts von dem humanitären Gefasel der Regierung ; wie man hier sieht.

Und das bei nur 1000 Befragten, man stelle sich vor, die gesamte Bevölkerung wird mal blitzartig durch die ARD nach ihrer Meinung gefragt, das sieht dann in etwa so aus:

Beitrag auf Spiegel Online (sorry für den Spiegel-Link !)

diebandbreite greift dieses  Thema und viele weitere wichtige Themen in ihren Texten auf , um Diskussionen in Gang zu setzen und  sie schaffen dies mit einer, wie ich finde,  klaren Sprache , die die Mißstände beim Namen nennt  !